Lost in Face

Dokumentarfilm - 81 Min - 2020
Eine von hundert Person weltweit kann ihr bekannte Gesichter nicht erkennen. Dennoch gehen wir die Straße entlang und erwarten, daß jeder die Welt genauso sieht wie wir. Der Film LOST IN FACE des Neurowissenschaftlers Valentin Riedl nimmt uns mit in die Welt Carlottas, in der Gesichter nicht vorkommen. 
Als Hirnforscher und Filmkünstler schafft es Valentin, abstrakte Wissenschaft mit der Kunstform des Films zu verknüpfen und eröffnet uns damit einen Blick in eine neue Welt"
Wim Wenders
Wir benachrichtigen Sie gerne über den Kinostart von LOST IN FACE

Vorführungen und Vertrieb

Gewinner "Publikumspreis Bester Dokumentarfilm"
Gewinner "Beste Musik im Dokumentarfilm"


Team

  • Animationsregie: Frédéric Schuld
  • Kamerafrau: Doro Goetz
  • Schnitt: Ivan Morales Jr
  • Sound Design & Mischung: Andreas Hildebrandt
  • Sound Design Animation: Simon Bastian
  • Musik: Antimo Sorgente
  • Produzenten: Erik Winker, Martin Roelly
  • Eine CORSO FILM Produktion

Wir danken den Förderern von LOST IN FACE für ihre großzügige Unterstützung:
  • Film- und Medienstiftung NRW
  • Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
  • FilmFernsehFonds Bayern (FFFBayern)
  • Wim Wenders Stiftung