LOST IN FACE - Die Welt mit Carlottas Augen

Ab 30. September 2021 im Kino



"Als Hirnforscher und Filmkünstler öffnet uns Valentin den Blick in eine neue Welt" Wim Wenders

Trailer "Lost in Face - Die Welt mit Carlotta´s Augen" Kinostart mit Kinotour ab 30.09.21

Processing video...

Kinotermine & Publikumsgespräche

  • 05.09.21 - Wiesbaden Caligari
  • 08.09.21 - Gera Metropolkino - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend
  • 28.09.21 - München Monopol - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend
  • 29.09.21 - Köln Odeon Kino - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend
  • 29.09.21 - Bonn Rex - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend
  • ab 30.09.21 - Bamberg Lichtspiel - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 05.10.21
  • ab 30.09.21 - Bielefeld Camera - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 05.10.21
  • ab 30.09.21 - Bochum Metropolis - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 01.10.21 (In Kooperation mit der Ruhr Universität Bochum, Moderation: Prof. Boris Suchan)
  • ab 30.09.21 - Bonn
  • ab 30.09.21 - Berlin Delphi Lux
  • ab 30.09.21 - Dresden Schauburg
  • ab 30.09.21 - vsl. Düsseldorf Bambi
  • ab 30.09.21 - Frankfurt Mal Sehn Kino
  • ab 30.09.21- Gera Metropolkino
  • ab 30.09.21 - Hamburg 3001 Kino
  • ab 30.09.21 - Köln Odeon Kino
  • ab 30.09.21 - Magdeburg Moritzhof - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 04.10.21 (In Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Neurobiologie, Moderation: Prof. Ariel Schönfeld)
  • ab 30.09.21 - Marburg Capitol - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 05.10.21 (in Kooperation mit der Universität Marburg)
  • ab 30.09.21 - München Monopol
  • ab 30.09.21 - Münster Cinema - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 30.09.21 (In Kooperation mit der Universität Münster)
  • ab 30.09.21 - Nürnberg Casablanca - Regisseur Riedl und Protagonistin Carlotta anwesend am 05.10.21 (In Kooperation mit der Universität Nürnberg)
  • ab 30.09.21 - Schwäbisch Hall Lichtspielhaus
  • ab 30.09.21 - Stuttgart Delphi
  • ab 30.09.21 - Wiesbaden Caligari

Der Film

LOST IN FACE - DIE WELT MIT CARLOTTAS AUGEN von Valentin Riedl:


Der Filmemacher und Neurowissenschaftler Valentin Riedl porträtiert in seinem einfühlsamen Dokumentarfilm LOST IN FACE die  Künstlerin Carlotta.
Carlotta kann keine Gesichter erkennen, nicht einmal ihr eigenes, denn sie leidet unter Prosopagnosie - Gesichtsblindheit. In der Kunst, den Tieren und der Natur findet sie auf ihrer lange Suche schließlich einen Zugang zum eigenen Gesicht und geichzeitig den Weg zu ihren Mitmenschen.

Pressestimmen


BBC News: "An incredible insight into the life of a woman who can't remember faces"

Süddeutsche Zeitung: "Eine stille Annäherung an eine ungewöhnliche Frau"

Programmkino.de: "Ein bemerkenswerter Film"

Empfehlung der FBW-Jugend Filmjury (14+ Jahre): "der Film zeigt, wie erfüllt so ein Leben sein kann und öffnet einem die Augen..., inspiriert einen zutiefst"


BBC World News: Radio-Interview mit der Protagonistin Carlotta und dem Regisseur Valentin Riedl
Saarländischer Rundfunk: Fernsehbeitrag während Max-Ophüls Preis Festival
Deutschlandfunk Kultur: Radio-Interview mit Valentin Riedl

Festivals & Preise


Gewinner "Bestes Debüt"

(Deutscher Dokumentarfilmpreis)

Gewinner "Publikumspreis" & "Beste Musik"

(Filmfestival Max Ophüls Preis)

Gewinner "Beste Bildgestaltung"

(Internationales Frauenfilmfestival)

Gewinner "Golden Owl Award"

(Bergen International Film Festival)
Auswahl internationaler Festivalteilnahmen: Krakow Film Festival, Filmfestival DOC NYC, Filmfestival CPH:DOX

qualified for the Academy Awards® 2021


Kontakt

Team

  • Protagonistin: Carlotta
  • Animationsregie: Frédéric Schuld
  • Kamerafrau: Doro Goetz
  • Schnitt: Ivan Morales Jr
  • Sound Design & Mischung: Andreas Hildebrandt
  • Sound Design Animation: Simon Bastian
  • Musik: Antimo Sorgente
  • Produzenten: Erik Winker, Martin Roelly
  • Eine CORSO FILM Produktion

Förderer

Wir danken den Förderern von LOST IN FACE für ihre Unterstützung:
  • Film- und Medienstiftung NRW
  • Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
  • FilmFernsehFonds Bayern (FFFBayern)
  • Wim Wenders Stiftung
Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald LOST IN FACE im Kino oder online verfügar ist: